Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement

....

IN THE COUNTRY - Whiteout


07.06.09
Image
 
Label:
Rune Gramm
 
Vö:
12.06.2009-
 
Format:
CD
 
Links:
  
 
Bewertung

Redaktion:
4
 
Leser:  
Das meinen unsere Leser!
 


 

Hier zu kaufen

Amazon Logo


Jazz aus Norwegen

Von den Kritikern hoch gelobt und mehrfach ausgezeichnet, hat sich In The Country als eine der vielversprechendsten Jazzbands Norwegens etabliert. Mit Whiteout veröffentlichen Morten Qvenild, Roger Arntzen und Pål Hausken nun ihr drittes Album und bieten dem geneigten Zuhörer sieben Tracks lang ein in sich geschlossenes Werk.
Das Trio präsentiert, unterstützt von Gastmusiker Andreas Mjøs, über 70 Minuten melodiösen eingängigen Jazz.

Die verschiedenen musikalischen Themen greifen ineinander, Melodien werden vermischt und erweitert. Oft scheint es auf einen Höhepunkt hinauszulaufen, nur um dann wieder mit dem Grundthema zu verschmelzen. Dabei klingt das ganze Album wie aus einen Guss, indem die einzelnen Tracks immer wieder neue Akzente setzen. Begleitet durch die Höreindrücke wird man vom gekonnten Klavierspiel Qvenilds, der im letzten Track des weitestgehend instrumentalen Albums noch einen kurzen Gesangspart übernimmt.

Whiteout ist musikalisch hochwertig und bietet durchaus Höhepunkte. Längere Passagen in den Stücken machen es jedoch schwer, die Aufmerksamkeit aufrecht zu erhalten, sodass es schnell passiert, dass ganze Teile des Albums vorbeiziehen, ohne großartig Gehör zu finden.




Trackliste:

1. from the shore
2. kungen
3. doves dance
4. ursa major
5. dead water
6. w.a.r.m
7. mother
 
Nachricht an Autor tobiQ@triggerfish.de
 
Weitere Beiträge von Tobias Quiram
Letzte Aktualisierung ( 08.06.09 )
Disclaimer Impressum - triggerfish.de, Andrew Uhlemann Kontakt Jobs